Neuer MAN LKW Euro 5, der Umwelt zuliebe.
 

Taxilenkerausbildung


Voraussetzungen:
  • Führerschein Klasse B für mindestens 2 Jahre (kein Probeführerschein)
  • Nachweis über 12 Monate Fahrpraxis bei Antragstellung 
  • Einwandfreier Leumund

Die Ausbildungskosten betragen: € 300.-

Skriptum: € 30.-

Kurse:

Kursdauer ca. 3 Wochen, abends; Kurstermine auf Anfrage in unserem Büro

Kursinhalte:

  • Ortskunde
  • STVO 
  • Funk-, Gewerbe- und Betriebsordnung 
  • Fahrpreise/Tarife
  • Arbeitsrecht


Prüfung:

Prüfungen finden monatlich in der Wirtschaftskammer Steiermark (Sparte Verkehr) statt.

Was ist zu tun?

Antragstellung bei der Führerscheinstelle der LPD-Graz (Parkring 4)
Der Besuch des Vorbereitungskurses auf die Taxilenkerprüfung ist für ein positives Prüfungsergebnis unerlässlich!
Die Prüfungsanmeldung erfolgt nach Abschluss des Vorbereitungskurses durch die Fahrschule

Was ist bei der Prüfung mitzubringen?

  • Nachweis über Einzahlung der Prüfungsgebühr (Erlagscheinabschnitt)
  • Amtlicher Lichtbildausweis

Wann kann ich den Taxiausweis abholen?

1 Woche nach bestandener Prüfung bei der LPD-Stmk

mitzubringen sind:

  • amtlicher Lichtbildausweis
  • ca. 40,- für Taxiausweis